Montag, 24. Juni 2013

Hafenkitz....

Neulich hatte ich Nähfrust! Kommt ja auch hin und wieder vor: Da näht man was und es klappt nicht so, wie man sich das dachte und schwupps! Sitzt man auf einer RIESENgroßen Palme! Da muss dann ein Erfolgserlebnis her.

Meins war dann: Den neuen Hafenkitz anschneiden, eine Feli nähen...und diese verkaufen *hihi*.


Okay....der Stoff ist nicht Bio, ich weiß. Aber da der Trend derzeit ja zu so limitierten Exlusiv-nur-für-einen-Laden-produzierten-Stöffchen geht, muss man einfach kaufen ;) 

Das gute Stück ist nun auch schon auf dem Weg zu seiner neuen Besitzerin :-) 

Diese Woche wirds ein bisschen ruhiger hier - dafür darf ich dann demnächst ja einige Probenäh-Sachen vorstellen ;-) 

Allerliebste Grüße,
Eure Jane.

Kommentare:

  1. ooooch ist das süß! ich warte auch schon sehnsüchtig auf den stoff!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich wunderschön aus. Ganz toll geworden deine Feli.

    Liebe Grüße Frau Maus

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)