Sonntag, 21. April 2013

Ich kanns nicht lassen....

....ich muss es immer wieder tun! Kanzashi-Blüten nähen. Es macht so Spaß und ist nach wie vor echt beruhigend. Vor allem, da es hier ja irgendwie immer turbolent zugeht.  Und so schauen sie diesmal aus.


Mein Plan war ja eigentlich, sie auf Haarspangen aufzukleben. Aber dafür sind sie irgendwie zu groß geraten. Also werden sie demnächst wieder Täschchen o.ä. verziehren. Vielleicht auch Haarreifen? Ich weiß es noch nicht. Jedenfalls werd ich auf alle Fälle noch kleinere nähen, die dann auf die Spangen passen. Aber erst, wenn ich in 2 Wochen meine Maschinen einpacken muss. Und alles andere was in einem Wohnzimmer so rumliegt und steht...denn dann kommen die Handwerker, um endlich die Wasserrohrbruchschäden zu beheben. Heißt: Komplett tapezieren, streichen, Loch im Boden/in der Wand zumachen, Laminat neu verlegen. Im Flur dann auch. Im KiZi dann auch. Noch Fragen? *lol* Aber noch steht ja alles...

Liebste Grüße
Eure Jane

1 Kommentar:

  1. Deine Blümchen gefallen mir super schön. An Taschen stell ich sie mir richtig schön vor.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)