Sonntag, 7. April 2013

Einunddreißig...

...schon wieder ein Jahr rum. Manchmal ists ein bisschen erschreckend, wie die Zeit rast. Ich fühl mich jetzt nicht wesentlich älter als vorgestern, nur ein bisschen müder. Liegt aber eher am zu spät ins Bett gehen und früh aufstehen (danke meine Kinderchen *g*).

Gemütlich haben wir gestern gefeiert. Viele Glückwünsche (DANKE!!!), süße Geschenke....und eine hammermäßig leckere Erdbeersahnetorte (zum Glück hatten wir noch Erdbeer-Püree aus den Erdbeeren vom letzten Sommer eingefroren), die in Gemeinschaftsarbeit von dem Herzallerliebsten und mir entstanden ist. Damit ich auch ja nicht vergesse, wie alt ich nun bin, gabs die Zahl direkt auf die Torte *g*.Ehrlich, die Torte schmeckt so nach Sommer, das glaubt man nicht. Ich glaub ich setz mich am Nachmittag auf den Balkon (Südbalkon = ganzer Tag Sonne *g*) und mümmel Tortenreste...vielleicht reicht ja auch nur ne Fleecejacke, statt Wintermantel *hihi*.


Habt noch einen schönen Sonntag, ihr Lieben. Ab morgen gehts hier mit Aufträgen weiter. Aber es wird auch ernst: Die Handwerker haben sich angekündigt. Erstmal zur Begutachtung, WAS nun wirklich alles renoviert werden muss. 

Liebste Grüße,
Eure Jane

Kommentare:

  1. Alles alles Gute auch noch von mir! Erdbeersahnetorte ist meine Lieblingstorte, Du hast Glück dass Du so weit weg wohnst, sonst würd ich das letzte Stück verputzen ;-)
    Einen schönen Tag wünsch ich Dir noch,
    lg, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Nachträglich alles Gute!!!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Durch Zufall bin ich gerade auf deinen Blog gestoßen und muss nun sagen glücklicherweise!
    Aber erst mal einen herzlichen Glühstrumpft zum Geburtstag :-)
    Du hast sehr tolle Sachen im Dawandalädchen, da wird bestimmt das ein oder andere für mich dabei sein :-)
    Liebe Grüße, Fina
    www.finaslieblinge.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)