Samstag, 16. März 2013

Verfuchst & Zugenäht....

Neulich fragte mich eine Kundin, ob ich eine Mütze nähen könnte, mit Ohrenklappen und Schirm vorn, weils ihrem Baby immer blendet, wenn die Sonne scheint. Also hab ich ein bisschen überlegt und letztlich mehrere vorhandene Schnitte zusammen vereint. Diese Babymütze ist dann dabei herausgekommen:


Da diese Mütze aber für einen Kopfumfang von 42 cm ist, und ich in dieser Größe ja gar kein Modell mehr verfügbar hab, gabs gestern noch ein Modell in der Größe des Kleinsten hier. Und zwar *Schnappatmung* aus dem supertollen Mr. Fuchs von  Cherry Picking :


Kombiert hab ich die Füchse mit dem Ringeljersey, ebenfalls von Cherry Picking. Natürlich Bio & GOTS. *hach*

Sie passt dem Kleinsten auch und er hat sie sich nicht vom Kopf gerupft (gutes Zeichen!), aber ein bisschen verbesserungswürdig vom Schnitt her ist sie dennoch. Ich probiere also weiter. Wenn ich Zeit hab.

Ich wünsch euch allen noch ein schönes Wochenende! Wir haben heut schon gebastelt....und die Kinder haben genäht, also ganz altmodisch mit Nadel und Faden. Aber dazu morgen mehr. Jetzt schlurfe ich wieder zu Sofa und kurier mich aus. :-/

Liebste Grüße
Eure Jane

1 Kommentar:

  1. Oh du arme... gute Besserung. Ich finde es immer spannend etwas neues zu kreieren auch wenn man sich manchmal ärgert weil es nicht gleich funktioniert. Viel Erfolg

    Liebe Grüße
    flunny

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)