Dienstag, 29. Januar 2013

Die erste Jacke mit Reißverschluss....

...ich geb ja zu: Ich habs lang vor mir hergeschoben: Die Sache mit dem Reißverschluss in eine Jacke einnähen. Darum hab ich auch den Doubleface-Fleece hergenommen...hätte ich das Teil nämlich verhauen, wärs in ohne schlechtes Gewissen (na ok, ein bisschen) in der Tonne gelandet. Ich hab die Verzierungen (ausser auf den Ärmeln) extra erst hinterher aufgenäht.

Aber gestern ist sie fertig geworden und ich finde ja, sie ist echt ganz gut gelungen. Sie hat zwar noch keinen neuen Besitzer, aber der findet sich ja vielleicht noch. Wir haben hier nämlich keine Verwendung dafür. Die Jacke passt nämlich nur meinem Mittleren, aber für den ist sie dann doch zu mädchenhaft.

Aber nun zeig ich sie euch erstmal, Größe ist irgendwo zwischen 104 & 110, Schnitt ist Imke von Farbenmix, nur halt als Jacke, Zugeschnitten in 110/116 aber ohne NZ. Daher auch die 104-110-Zwischengröße *g*



Tja, und auf dem Foto trägt die Jacke noch mein älteres Plastikpuppen-Dingen....heut ist schon diese hier eingezogen:


Die hab für einen wahrlichen "Glück-gehabt-Preis" beim bunten Auktionshaus ersteigert. Der Bezug ist grad in der Waschmaschine....und ich bin happy, endlich was gscheits zum Klamöttchen-präsentieren zu haben.

Nebenbei kann man im Hintergrund auch ein bisschen von meinem Nähtisch-Chaos sehen...wird mal wieder Zeit zum aufräumen *hüstel*

Morgen wird dann wieder genäht...heut bin ich nicht dazu gekommen, die Kinder haben ja auch hin und wieder Termine *lach*

Liebste Grüße,
Eure Jane


Kommentare:

  1. Was für ein schönes Jäckchen. Also das du dich erst jetzt daran wagst? Die Jacke ist traumhaft schön geworden. Du solltest mehr davon nähen!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jane,
    die Jacke sieht echt super aus, toll gemacht. Deine Seite gefällt mir echt gut. Da werd ich jetzt doch gleich mal Follower :-)
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)