Dienstag, 23. Oktober 2012

Bio-Auftrag

...langsam aber sicher trudeln hier immer wieder neue Aufträge für Bio-Klamöttchen ein. Mich freut das natürlich sehr. Und Bio heißt ja nicht automatisch, dass die Klamöttchen jetzt plötzlich ganz schnöde einfarbig ohne alles sind. Bei den Mädchenklamotten weiter unten ists ja auch ziemlich bunt....aber der Auftrags-Pullunder sollte einfarbig mit bunten Highlights sein...und das ist draus geworden:


Die Fotos sind zugegebenermaßen ein bisschen "husch husch" entstanden, was man ihnen auch ansieht. Aber ehrlich: Ich hatte ungefähr 20 Sekunden....dann kam der Kleinste und baute alles ab....;-)

Schnitt: Happy Dragon Kid mit normaler Kapuze, ohne Ärmel, dafür mit Känguruh-Tasche...und mit Bündchen-Dreieck von, damit der Kopf durchpasst. Manche Kinder haben ja verhältnismäßig große Köpfchen...was übrigens einer der Gründe ist, weshalb ich nähe...mein mittlerer hat nämlich so einen großen Kopf...mit Glück passt er normale Klamotten rein, aber meist scheiterts echt am Hals-Ausschnitt.

Stoffe: Bio-Sweat hellgrau von Siebenblau
           Bio-Jersey en route von Lillestoff
           Overlockgarn, Ökotex-Standard
           Bio-Nähgarn 100% organic Cotton, GOTS, v. Siebenblau

Und nun schau ich mal, wie ich den Wintermützen-Prototypen für den Jüngsten fertig umsetze. In meinem Kopf ist er ja schon fertig *g*

Liebste Grüße
Eure Jane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)