Freitag, 26. Oktober 2012

In eigener Sache Nr. 1

....ich hatte hier schoneinmal irgendwo geschrieben, dass unser Mittlerer in den Waldorfkindergarten geht. Und es tut ihm so gut dort. Einfach schön zu sehen, wie er sich dort eingefunden hat zwischen all den anderen Kindern und welchen Entwicklungssprung er in dieser Zeit schon gemacht hat.

Nun ist es ja so, dass dort die Eltern(mit)arbeit noch größer geschrieben wird, als in anderen Kindergärten. So kam letztens also Sohnemanns Erzieherin zu mir, mit einer leeren, trostlosen Puppenwiege. Sie musste nicht viel sagen, ich wusste sofort, was sie fragen wollte und sagte ja. Ist klar, oder?

Und so wanderte die Wiege heute morgen mit uns in den Kindergarten, frisch benäht mit Laken (Bio-Plüsch), Decke (Baumwolle & Fleece) und Kopfkissen (ebenfalls Baumwolle & Fleece).

Kaum stand sie dann da, wurde die Wiege auch schon bespielt. Das fand ich so süß, wie sich die kleinen Mädchen gleich darauf gestürzt haben :-)

Und so schaut sie nun aus, die Wiege:


Wie man am Foto sieht, liegt die Lieblingspüppi vom Jüngsten (jawohl, unser Kleinster ist ein begeisterter Puppenpapa. Schwesters Puppen werden von ihm mehr bespielt, als von ihr in den ganzen Jahren...).

Und schwuppsdiewupps gabs auch noch fix etwas für meine Mama, die hatte sich einen Loop gewünscht:


Der ging heut auf Reisen...und Mama freut sich. Hoffentlich ;-)

Und jetzt noch was ganz tolles: Am 25.11.2012 hab ich meinen eigenen Verkaufs-Stand....zum allerersten Mal....Himmel, bin ich jetzt schon aufgeregt!

Habt alle ein schönes Wochenende!

Liebste Grüße,
Eure Jane

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Wenn Äpfel auf Drachen treffen...

....dann klingt das erstmal komisch, oder? Aber genau das war heute bei mir der Fall. Im Auftrag habe ich einen Happy Dragon Kid genäht, in 74/80 und - mit Äpfeln! Und so sieht das Zusammentreffen aus:


Die beiden harmonieren echt super miteinander, find ich :-)

Schnitt: Happy Dragon Kid von Mei Happy Tei
Stoffe: Bio-Sweat von Siebenblau
          An Apple A Day , Bio-Interlock
          Garne: Overlockgarn Ökotex, Baumwollgarn 100% organic cotton, Siebenblau

Und schon bin ich wieder verschwunden, im Kindergewusel :-)

Liebste Grüße
Eure Jane


Dienstag, 23. Oktober 2012

Bio-Auftrag

...langsam aber sicher trudeln hier immer wieder neue Aufträge für Bio-Klamöttchen ein. Mich freut das natürlich sehr. Und Bio heißt ja nicht automatisch, dass die Klamöttchen jetzt plötzlich ganz schnöde einfarbig ohne alles sind. Bei den Mädchenklamotten weiter unten ists ja auch ziemlich bunt....aber der Auftrags-Pullunder sollte einfarbig mit bunten Highlights sein...und das ist draus geworden:


Die Fotos sind zugegebenermaßen ein bisschen "husch husch" entstanden, was man ihnen auch ansieht. Aber ehrlich: Ich hatte ungefähr 20 Sekunden....dann kam der Kleinste und baute alles ab....;-)

Schnitt: Happy Dragon Kid mit normaler Kapuze, ohne Ärmel, dafür mit Känguruh-Tasche...und mit Bündchen-Dreieck von, damit der Kopf durchpasst. Manche Kinder haben ja verhältnismäßig große Köpfchen...was übrigens einer der Gründe ist, weshalb ich nähe...mein mittlerer hat nämlich so einen großen Kopf...mit Glück passt er normale Klamotten rein, aber meist scheiterts echt am Hals-Ausschnitt.

Stoffe: Bio-Sweat hellgrau von Siebenblau
           Bio-Jersey en route von Lillestoff
           Overlockgarn, Ökotex-Standard
           Bio-Nähgarn 100% organic Cotton, GOTS, v. Siebenblau

Und nun schau ich mal, wie ich den Wintermützen-Prototypen für den Jüngsten fertig umsetze. In meinem Kopf ist er ja schon fertig *g*

Liebste Grüße
Eure Jane

Samstag, 20. Oktober 2012

Bio-Sachen-Mädchen-Lädchen-Nachschub

Gestern sind wieder BIO-Klamöttchen ins Lädchen gewandert. Diesmal für kleine Mädchen, in Gr. 86/92. Wollt ihr sehen, WAS dort eingezogen ist? Ich muss ja ehrlich sagen, schade, dass ich kein kleines Mädchen mehr habe. Aber nein....nur wegen sovielen süßen Stöffchen gibts kein 5. Kind ;-). 4 sind perfekt ♥

Aber hier nun die Sachen:

Babylegs Gr. 86/92, eigener Schnitt

Langarmshirt Gr. 86/92, eigener Schnitt

Details vom Shirt
Wendemütze, Schnitt: klimperklein

Wendemütze, andere Seite :-)
 Stoffe: Bio-Jersey Scandinavian Flowers von Lillestoff, GOTS
            Bio-Ringeljersey von Lillestoff, GOTS
            Bio-Nähgarn von Siebenblau 100% organic cotton, GOTS
            Overlockgarn Ökotex-Standard 100

Und nun mach ich Wochenende :-)

Liebste Grüße,
Eure Jane


Donnerstag, 18. Oktober 2012

Auch die ganz Kleinen....

....kommen hier nicht zu kurz. Und gerade für die ganz Kleinen find ich BIO besonders wichtig. Hier ist heut im Auftrag dieses Set aus Mütze/Halstuch entstanden. Die Mütze mit Bündchen ist eher ein "ich versuch das jetzt einfach mal ohne Schnitt"-Versuch....aber dennoch ganz süß, find ich. Halstuch ist ebenso Schnitt "Marke Eigenbau", und die 2. Mütze ist nach klimperkleins Wendezipfelmützenschnitt genäht, aber ohne Bündchenversäuberung.

Morgen geht das Set auf die Reise und ich hoffe sehr, dass es dem neuen kleinen Erdenbürger passt.


Stoffe: BIO-Sweat hellgrau, von Siebenblau, Sterne von Lillestoff (Bio/GOTS),
Nähgarn: Bio-Nähgarn 100% organic cotton, ebenfalls von Siebenblau.

Und nun wünsch ich Euch noch einen schönen Abend....ich schwing mich noch hinters Nähmaschinen und vernähe Scandinavian Flowers & Ringeljersey von Lillestoff. Bio natürlich :-)

Liebste Grüße,
Eure Jane

Dienstag, 16. Oktober 2012

Nicht Bio, aber trotzdem schön

....und ein Kundenauftrag. Dieses eulige Set ist gestern hier entstanden:


Die Hose ist aus Cord, das Shirt aus Jersey. Die Knickerbocker ist nach dem Schnitt von rosarosa und das Shirt ist aus dem Bodykleid Luisa von Schnabelina entstanden. Halt ohne Body und daher als Tunika zusammengesetzt und ein bissl kürzer.

Ich finds ja sehr süß geworden :-)

Und nun husch ich ganz fix zum Tochterkuscheln aufs Sofa :-)

Liebste Grüße,
Eure Jane

Montag, 15. Oktober 2012

Nun ist´s soweit...

...die ersten Bio-Klamöttchen sind im Shop. Zwar gerade nur für Jungs, aber das ändert sich die Woche noch. Da kommt dann auch der Mädchen-Nachschub :-)

Und das ist nun drin...:

Ein Halstuch....mit Plüsch...

eine Mütze...(Schnitt: klimperklein)

Ein Spieler/Latzhose (Schnitt: Madame Jordan)

Alles genäht aus 100% Bio-GOTS-Stoffen. Vernäht mit Ökotex- und Bionähgarn.

Und außerdem: Es gibt Entdecker-Rabatt im Lädchen, für alle, die zum ersten Mal bei mir einkaufen:


Habt einen schönen Start in die neue Woche!

Eure Jane  :-)

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Grüne Label & noch ein paar Bio-Stöffchen

...langsam, ganz langsam wirds....es sind noch ein paar Bio-Stöffchen eingetrudeln, Ökotexgarn für die Overlock ebenfalls und - tadaaaaa: meine neuen Label. In natur-grün. Ich find sie sehr schick und sie sind aus ökotex-zertifiziertem Material (Baumwolle):


Und neue Stöffchen....ich bestell ja immer eher kleinere Mengen, weil ich sonst auch viel nach Auftragsarbeiten bestelle, wenn sich Kunden die Stöffchen selbst aussuchen:


Es fehlt noch immer etwas....aber immerhin kann ich jetzt schonmal was nähen :-)

MAMAfaktur goes Bio - langsam aber sicher.

Liebste Grüße,
Eure Jane

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Öko?- Logisch!

Meine Lieben,

seit einiger Zeit schon hab ich mir überlegt, wie es denn jetzt so weitergeht mit meinem Lädchen. Irgendwie mag ich nicht immer nur Stoffe bestellen, ohne zu hinterfragen, wie sie produziert wurden. Dieses quasi "rücksichtslose Stoffbestellen" - Hauptsache bunt....kreischbunt...quietschent....am kreischquietschbuntesten, das irgendwie noch nie so meins. Auch bei Kinderkleidung bin ich eher zurückhaltend. Das ist einfach so.

Kundenaufträge stellen eine Ausnahme dar, denn die Kunden dürfen natürlich schon noch selbst auswählen, aus welchen Stoffen die Klamöttchen für ihre Kinder genäht werden :-)

Dennoch habe mich nach einigen...sehr reiflichen Überlegungen entschlossen, langsam aber sicher auf Stoffe umzustellen, die den wichtigsten Bio- und Sozialstandards entsprechen. Somit achte ich bei meinen Stoffbestellungen darauf, dass meine Stöffchen Bioqualität haben, GOTS-zertifiziert sind, aus kontrolliert biologischem Anbau stammen, oder eben Ökotex-Standard haben. Wenn möglich, werde ich meine Klamöttchen auch aus Fairtrade-Stoffen nähen. Und weil mir nur umweltbewusste Stoffe nicht reichen, lege ich werd darauf, dass auch meine Nähgarne mindestens Ökotexstandard haben. Aber natürlich nähe ich auch mit Bio-Nähgarn und/oder Recycling-Garn. Wenn, dann richtig.

Denn: Unser Planet wächst nicht nach!

Und heut kam auch die erste Lieferung von Siebenblau:


Eine weitere Lieferung von Biostoffen steht noch aus...aber die kommt sicher auch bald. Und natürlich neue Label. Wie ich vorhin sehen konnte, gingen sie heut in Produktion. Ich freu mich :-)

Und ich hoffe sehr, dass ihr Euch mit mir...und meiner Entscheidung für BIO mitfreut.

Liebste Grüße,
Eure Jane

Dienstag, 2. Oktober 2012

Geballte Ladung...

Hallo meine Lieben,

manchmal ist es echt schlimm....die Sache mit der Zeit. Heut steht hier bereits der letzte Schultag an, dann sind schon wieder Herbstferien (ein Hoch auf Feiertag & bewegliche Ferientage, die die Herbstferien auf satte 2,5 Wochen verlängern).

Heut muss hier gleich mal mehrere Punkte "abarbeiten". Am besten mach ich das in chronologischer Reihenfolge ;-)

Also ich hab tatsächlich ZWEI Blogawards bekommen, letzte Woche. Da muss ich mich doch ersteinmal bei Saskia und bei JULA bedanken! Ganz ganz lieben Dank! Ich freu mich tierisch darüber. Immerhin zeigt das ja, dass hier tatsächlich gelesen wird, was ich schreibe :-) Die Sache mit der "Weiterreichung" mach ich aber in einem extra Beitrag, sonst wird das hier wohl zu lang.

And now....something completely different: Das Wochenende. Bis Samstag war ja noch meine Ma hier und Sonntag haben wir dann bei herrlichstem Herbstsonnenschein viele viele wunderbare Kastanien gesammelt. Zum Fotos machen musste leider das Handy herhalten....der Kamera-Akku ging nach dem ersten Foto AUS. Da wusste ich dann wieder, was ich vor dem Spaziergang noch erledigen wollte. Nunja...

Das Kiddyboard ist ne tolle Sitzgelegenheit...und Bäume ausreißen konnte man auch
....und tanzen im Herbstsonnenlicht war auch super :-)

Achtung: Themawechsel:

Genäht hab ich auch. Am Wochenende nur eine kleine Handytasche, die aber schon ihr Dasein am Gürtel meines Herzallerliebsten fristet. Sie ist aber süß geworden, sagt er :-) Fotografieren ging nicht, so schnell war sie von meinem Nähtisch verschwunden.

Heut vormittag hab ich dann einen Happy Dragon Kid vollendet. Mal kein Auftragspulli, sondern ganz einfach ein Geschenk :-). Die Farbe grün war gewünscht:

Bild anklicken = großes Bild ;-)
Und Neues? - Ja, ich warte auf meine erste komplette Biobestellung...Stoff....Garn...alles Bio. Bestellt bei siebenblau. Und auf meine neuen grünen Label warte ich auch...gespannt. Es grünt sozusagen in der MAMAfaktur.

Liebste Grüße,
Eure Jane