Mittwoch, 15. August 2012

Ohne Durchblick...

....steh ich doch heut morgen - noch ohne Brille - im Bad und denk "was fummelt denn der Kleine da so rum?" *grübel*....als ich meine Brille aufsetzen wollte, wußte ich, WAS er da rumfummelte....nämlich das hier:


Na, wie schön, dass heut nachmittag sowieso in die Stadt wollen, da können wir gleich beim Optiker vorbei. Zum Glück hab ich noch 2 alte Brillen mit fast gleicher Stärke hier. Ein Hoch auf Ersatzbrillen!

Dafür gabs dann auch was schönes zu bewundern....sie blüht, endlich! So lange haben wir drauf gewartet....wir haben sie so lange gezüchtet....vom Sonnenblumenkern bis zur großen Pflanze....vor ein paar Monaten beim Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten eingesetzt:


Auch heut nachmittag werden wir kurz im Waldorfkindergarten sein, zum Gespräch. Ab nächste Woche Mittwoch ist´s nämlich soweit, wir haben wieder ein Kindergartenkind, dann zum 1. Mal im Waldorfkindergarten. Wir freuen uns drauf!

Und dann hab ich gestern tatsächlich auch genäht, so einiges:



eine Retro-Auto-Kuschelhose....


ne Mütze dazu (Stoff hat sich der Herr selbst ausgesucht...klar...)


....und eine fürs Tochterkind, die sich unfassbarerweise diesen Stoff ausgesucht hat, hätte ich nicht gedacht.


die war ursprünglich für mich....sieht aber doof aus und gehört jetzt dem großen Sohn. Der braucht eh immer Mützen. 
Und diese Kuschelhose gabs auch noch, ebenfalls mit selbst ausgesuchtem Stoff. Nur ist das Foto etwas unscharf, weil der Herr meinte, man muss tanzen, wenn man fotografiert wird. Klaro...

Jetzt sind auch die Maschinchen wieder entfusselt, und geölt - Maschinenpflege muss ja auch sein. Ich wünsch euch einen schönen Tag und überleg mir, was ich gleich mal nähen könnte :-)

Liebste Grüße
Eure Jane


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)