Dienstag, 15. Mai 2012

Zeiträuber

Also mal ehrlich: Hier muss es irgendwelche Wichtel geben, die mir die Zeit rauben. Schon wieder ist über 1 Woche vergangen, seit meinem letzten Eintrag hier. So kann das ja nicht weitergehen und ich gelobe hoch und heilig Besserung!

Nun, wie dem auch sei - ich war ja auch in der vergangenen Woche nicht untätig. Diese Woche ist etwas mit Terminen zugepflastert, daher werd ich nicht viel zum nähen kommen. Mal gucken.

Es gab dann letzte Woche noch ein bestelltes Auto-T-Shirt:


Und 2 bestellte Schnullerketten:


Und weils so schön ist, hab ich mir am Wochenende endlich meine Tasche genäht und zwischenzeitlich wurde sie auch schon auf Alltagstauglichkeit getestet. Ich mag sie!



Und dann gabs ja bei mir eine Sache, mit der ich nähtechnisch nicht wirklich klarkam: Lederpuschen. Im letzten Jahr hab ich 2 oder 3 gescheiterte Versuche hinter mich gebracht. Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich es nicht doch nochmal probieren würde. Und somit hab ich am Sonntag (ja am Muttertag ^^) 2 Paar Krabbelpuschen genäht. Eines für den Kleinsten, eines für den Mittleren:





Die blauen Puschen für den Kleinsten sind ein bisschen zu groß noch, aber er wächst da sicher schnell rein. Dafür passen die roten Puschen dem Mittleren umso besser und er ist sehr glücklich darüber. Gestern mussten sie auch gleich mit in die Spielgruppe, um sie dort vorzuzeigen :-)

Und gleich muss ich erstmal Stoffe bügeln.  Das "lieb" ich ja, aber muss halt, nä? ;-)

Liebste Grüße
Eure Jane

Kommentare:

  1. Die Puschen sind wunderschön geworden. Ich habe es auch schon öfters versucht, aber ich bin immer kläglich gescheitert... Respekt :-)
    Lg emmalotta

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja froh, nicht die einzige zu sein, der das bisher nicht gelang.

    Aber es hat mich echt genervt. Allerdings hab ich seit März auch eine neue Nähmaschine und die näht durchs Leder wie nix. Meine alter Singer hat sich da doch sehr sehr gequält.

    Und ganz wichtig: Das richtige Leder! Ich hab mal bei ebay so ne Lederreste bestellt, aber die waren viel zu steif. Jetzt hab ich bei Dawanda (Manu-Faktur) bestellt und das Leder (Rindsnappa) ist superweich und lässt sich ganz toll verarbeiten.

    Liebste Grüße,
    Jane

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)