Montag, 2. April 2012

Ich muss noch was nachholen!

Ausnahmsweise hab ich am Wochenende genäht...fürs Lädchen. Dort sind jetzt 2 Kinder-Wendetaschen zu haben. In Mädchen und in Unisex-Version:



Die Mädchentasche hätte mir fast das Töchterchen abgeknöpft....aber tapfer, wie ich bin, hab ich sie dann ins Lädchen gestellt. Allerdings nicht ohne dass mir ein Versprechen abgerungen wurde: Ich muss ihr ebenfalls eine solche Tasche nähen. Nagut ;-) Ich bin ja nicht so!

Tja, und dann gibts ja noch DIE Neuigkeit schlechthin, treue FB-Verfolger wissens ja schon: Ich gebe ein Radio-Interview. Bei unserem Lokalsender Radio Lippe. Super gell? Da kommentiert man nichtsahnend einen Beitrag von Radio Lippe bei Facebook und ZACK! hat man eine Email vom stellvertretenden Chefredakteur im Postfach. So schnell kanns gehen. Ich bin - gelinde gesagt - noch immer ziemlich von den Socken, aber ich freu mich auch drauf. Am Mittwoch, um kurz vor 11 Uhr ist´s soweit? Das Thema? Versteht sich von selbst: Nähen...Dawanda....Familie :-) Und das Zusammenspiel derer.

Die Flyer sind auch fertig, mein Herzallerliebster bringt sie heut abend mit nach Hause. Und sie sehen TOLLST! aus. Aber das folgt dann im nächsten Eintrag.

Liebste Grüße
Eure Jane

Kommentare:

  1. Da gehts ja wirklich rasant voran. Kompliment und gute Nerven wünsch ich dir. Ich dachte übrigens bis zur Wimpelaktion auch, dass es so gar keine Nähblogger in meiner näheren Umgebung gibt. Falsch gedacht ... vielelicht musst du sie nur auch erst entdecken oder sie dich?

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das denk ich auch. Nur leider leider bin ich ja generell eher ein Sozialkontaktskrüppel *sfz*

    Naja, schaun wir mal, wies aussieht, wenn das Interview gesendet wurde *g*

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)