Montag, 2. Januar 2012

Wieder ein Happy Dragon Kid (und noch was)

...und diesmal verdient er auch seinen Namen. Heut ist die Jungs-Version für meinen Großen entstanden, MIT Drachenzacken und einem coolen Drachen drauf - ein Velour-Bügelmotiv. Er hat sich einen roten Pulli "bestellt" - und Mama näht natürlich ;-) Die Kapuze musste ich leider leider stückeln und die Spitze ansetzen, weil ich schlichtweg unterschätzt hab, wieviel Stoff man für ein Kleidungsstück in Gr. 146/152 braucht. Der Pulli ist nämlich das bisher größte Kleidungsstück, das ich genäht habe *g*

Und hier ist er:

 Das rot auf dem 2. Foto ist "richtig", das obere ist a bisserl hell geraten.

Und der mittlere Sohni bestellte eben noch spontan ein kleines Täschchen. Also hab ich fix (10 min) ein Mini-Täschchen genäht, in der allereinfachsten Ausführung. Aber mit Farbenmix-Reh-Aufnäher - den hatte er sich nämlich rausgekramt.


Und morgen räum ich meinen Nähplatz auf *rotwerd*

Bis dann,
Eure Jane

1 Kommentar:

  1. Also ich finde den Dragon-Pulli klasse!!! Ich glaub, wenn meine Große den sieht, will sie auch einen haben. Vielleicht sollte ich schonmal auf Stoff- und Schnittmustersuche gehen ;)

    Aufräumen ist überbewertet, total! ;)

    Liebe Grüße,

    Jackie

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Dein Feedback :-)